Entdeckertag in den Pfingstferien - vhs-Thierhaupten

Wann? 03.06.2015

Wo? Klostermühlenmuseum, Franzengasse 21, 86672 Thierhaupten DE
Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | VHS Thementag „Thierhaupten Special“ für Kinder in den Pfingstferien.

Einzelveranstaltungen:
Öl pressen, schmecken und riechen für Kinder (ab 6 Jahre)

Wir starten in den Tag mit einem gesunden Frühstück und danach tauchen wir ein in die Welt der Öle. Wir erforschen, aus welchen Pflanzen überhaupt Öl hergestellt wird. Dann pressen wir aus Ölsamen selber ein Gläschen Öl und schmecken die Unterschiede. Am Schluss stellen wir noch ein besonderes Öl für uns selber her.

Pfingstferien
Zeiten 1 Vormittag, 03.06.2015,
Mittwoch, 10:00 - 11:30 Uhr
Anzahl 1 Termin(e)

Leitung Olga Ustinin

Ort Klostermühlenmuseum, Franzengasse 21, 86672 Thierhaupten
Preis Gebühr: 9,00 € inkl. 5,00 € Material und Verpflegung. Keine Ermäßigung möglich!

Recyclingpapier selbst herstellen für Kinder (ab 6 Jahre)

Wir beginnen mit einem leckeren Mittagessen.
Habt ihr schon von NaWaRo gehört? Das ist die Abkürzung für nachwachsende Rohstoffe.
Bäume z.B. sind nachwachsende Rohstoffe aus dem Wald, man braucht sie als Bauholz, für Möbel oder auch für Papier. Wir lernen die Geschichte der Papierherstellung kennen und stellen selber aus Altpapier das Rohmaterial für neue Papierbögen her. Bestimmt werden uns kleine Kunstwerke gelingen.

Pfingstferien!
Zeiten 1 Termin, 03.06.2015,
Mittwoch, 12:30 - 14:00 Uhr
Anzahl 1 Termin(e)

Leitung Olga Ustinin

Ort Klostermühlenmuseum, Franzengasse 21, 86672 Thierhaupten
Preis Gebühr: 7,00 € inkl. 3,00 € Material und Verpflegung. Keine Ermäßigung möglich!


Kompletter Thementag: Gebühr € 14,00 (inkl. Mittagsbetreuung).


Anmeldung erbeten bei der vhs Thierhaupten, Tel. 08271/5349, per Mail: thierhaupten@vhs-augsburger-land.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.