Dümmerrundwanderung mit Hunden April 2014

Wir habens mal wieder getan!
Rund um den Dümmer See in sieben Stunden.

Die Hunde hatten Spaß und haben Stöckchen aus dem Wasser geholt.
Und wir Menschen haben die 18 Kilometer ruhig angehen lassen.

Zum Mittagessen sind wir in der "Strandlust" eingekehrt.
Auf die Teller gab es Matjes, viel Salat, Forelle.
Zum Kaffee waren wir dann am Olgahafen bei Schomaker.

Nachdem sich das Wetter morgens von seiner schönsten Seite gezeigt hatte, zog es sich dann nachmittags zu ... und auf den letzten Metern hat uns noch ein kleiner Schauer erwischt.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1 2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
8.394
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 07.04.2014 | 09:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.