Handball: Spitzenspiel in Springe

Wann? 18.10.2014 18:00 Uhr

Wo? Sporthalle Süd, Harmsmühlenstraße, 31832 Springe DE
Springe: Sporthalle Süd | Am kommenden Sonnabend (18.10.2014) erwarten die Handballfreunde Springe ab 18.00 Uhr das Juniorteam der SG Flensburg-Handewitt zum Spitzenspiel der 3.Liga Nord.

Der Aufsteiger um Trainer Till Wiechers gehört zweifellos zu den Überraschungsteams der Saison. Nach 1:3 Punkten zum Saisonstart konnten die jungen Schleswig-Holsteiner die letzten 5 Partien allesamt mit mindestens sechs Toren Unterschied für sich entscheiden. Dazu besitzen die Gäste derzeit die beste Defensive der gesamten Liga.

Aber auch die Handballfreunde konnten ihre letzten fünf Spiele siegreich absolvieren und dabei haben Marius Kastening und Co. jede Menge Selbstvertrauen getankt. Dazu setzt HF-Trainer Sven Lakenmacher wieder auf die eigenen Fans: "Wichtig wird sein, das wir aggressiv verteidigen und unser Spiel machen. Auch die neue Tribüne und die volle Halle wird eine weitere Motivation für meine Mannschaft sein. Mit unseren Fans im Rücken wollen wir auch gegen die schnellen und technisch gut ausgebildeten Flensburger erfolgreich sein."

HF-Manager Dennis Melching sieht ebenfalls gute Erfolgschancen: "Die Mannschaft hat in den letzten Wochen eine ansteigende Formkurve gezeigt und setzt die Spielidee von Trainer Sven Lakenmacher immer besser um. Wenn es uns gelingt eine sichere Abwehr zu stellen und unsere Torhüter ihr Leistungsvermögen abrufen, dann sollten wir eine reelle Siegchance besitzen."

Die Abendkasse öffnet, wie gewohnt, um 16.30 Uhr. Zuschauer, die eine Eintrittskarte für die neue Sitzplatztribüne erwerben, erhalten zusätzlich einen Getränkegutschein, der am Getränketresen eingelöst werden kann.

- Pressemitteilung HF Springe -
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.