"Reformation und die Eine Welt" - Vortrag mit Margot Käßmann im Kloster Wülfinghausen

Wann? 05.03.2016 15:30 Uhr bis 05.03.2016 17:30 Uhr

Wo? Kloster Wülfinghausen, Klostergut 7, 31832 Springe DE
Springe: Kloster Wülfinghausen |

Vor einigen Tagen flatterte mir Post vom Ev.-luth. Kirchenkreis Laatzen-Springe ins Haus, und auch die Lokalzeitung kündigte es an: Margot Käßmann kommt nach Wülfinghausen und hält einen Vortrag über das Thema "Reformation und die Eine Welt".

"Die Reformation war ein zunächst regionales Ereignis, das bald international Wirkung entwickelt hat. Sie ist, wie es heißt, „Weltbürgerin" geworden. Was bedeutet das 500-jährige Jubiläum lokal, national und global? Wie wird das Ereignis international gestaltet, international wahrgenommen und wie an anderen Orten begangen? Was bedeutet das im ökumenischen Horizont? Und wo brauchen wir Reform und Reformation heute?" heißt es in der Einladung.

Zur Person: Margot Käßmann war von 1999-2010 Landesbischöfin der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Seit April 2012 ist sie Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017.

Veranstalter: Kloster Wülfinghausen in Kooperation mit dem Kirchenkreis Laatzen-Springe im Rahmen der Veranstaltungsreihe „mahl anders".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.02.2016 | 22:46  
2.518
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) aus Springe | 29.02.2016 | 13:27  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.03.2016 | 13:19  
2.518
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) aus Springe | 07.03.2016 | 13:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.