Kulturkreis Springe: Jagdschlosskonzert "Ludwig van Beethoven - Hinrich Alpers"

Wann? 09.11.2014 17:00 Uhr

Wo? Jagdschloss Springe, Eldagsener Straße, 31832 Springe DE
Jagdschloss Springe
Springe: Jagdschloss Springe | Der Kulturkreis Springe lädt zum nächsten Konzert im Jagdschloss am Sonntag, den 09. November 2014 um 17.00 Uhr ein.
Zu hören sein werden vier Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven von der frühen Schaffensperiode bis zum Alterswerk: Sonate op. 14 Nr. 2 G-Dur (1798/99), Sonate op. 53 (Waldstein) und op. 54 (beide 1804) sowie die letzte von ihm komponierte Klaviersonate op. 111 (1821).

Den Klavierabend gestalten wird kein Geringerer als Hinrich Alpers, der den Springern bereits aus seinem bejubelten Konzert im November 2011 mit späten Werken von Schumann und Liszt in lebhafter Erinnerung sein dürfte. Im Jahre 2009 gewann er in Bonn den Internationalen Beethovenpreis.

Der Kulturkreis ist besonders stolz darauf, Hinrich Alpers für diesen Klavierabend gewonnen zu haben und freut sich auf unseren Besuch.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung am Nordwall in Springe.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.