Kulturkreis Springe: Das "Schöneberger Streichtrio" im Jagdschloss

Wann? 17.11.2013 17:00 Uhr

Wo? Jagdschloss Springe, Eldagsener Straße, 31832 Springe DE
Jagdschloss Springe
Springe: Jagdschloss Springe | Der Kulturkreis Springe lädt ein zum letzten Jagdschlosskonzert in diesem Jahr:
Am Sonntag, den 17. November, um 17.00 Uhr spielt das Schöneberger Streichtrio Mozarts "Divertimento Es-Dur", das in der Einladung als musikalisches Juwel bezeichnet wird. Außerdem werden das Streichtrio B-Dur von Franz Schubert und das Streichtrio op. 58 von Albert Roussel zu hören sein.

Das Schöneberger Streichtrio wurde 2011 in Berlin-Schöneberg gegründet und besteht aus dem Solocellisten der NDR Radiophilharmonie Hannover Christoph Marks, der Geigerin Henriette Scheytt sowie der Bratschistin Eve Wickert, beide Mitglieder international tätiger Orchester und Kammermusikgruppen.

Der Kulturkreis freut sich auf unseren Besuch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.