15. Juni in Springe - der Mega-Sonntag, auch bei "Kirchens"

Wann? 15.06.2014

Wo? Springe, 31832 Springe DE
Springer Wappen
Springe: Springe | Eine Woche nach Pfingsten steppt in Springe der Bär: der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Töpfermarkt, der 7. Klimaschutztag, der Erdbeer- und Spargelmarkt und darüberr hinaus verkaufsoffener Sonntag (http://www.stadtmarketing-springe.de/veranstaltung...)

Auch bei "Kirchens" wird an diesem Tag einiges geboten:

Um 10 Uhr findet in der St. Petrus-Kirche (Kurzer Ging 140) ein Gottesdienst zum Frauensonntag 2014 statt. Dazu hat sich eine Gruppe von Frauen Gedanken zu Ps. 90 gemacht: das Thema lautet "Was zählt?". Dabei geht es um Fragen wie "Was hat Bestand? Was ist wichtig, sinnvoll, erfüllend? Was zählt wirklich?" Eingeladen sind allerdings nicht nur Frauen, sondern natürlich jede/r, der bzw. die kommen möchte.

Um 18 Uhr gibt es in der ev.-freik. Kreuzkirche (Baptisten) einen Gottesdienst in englischer Sprache. "Wir freuen uns auf alle Menschen, die gerne Englisch sprechen oder hören und diesen außergewöhnlichen Gottesdienst besuchen möchten" schreibt der aus Kanada stammende Pastor Evan Schaefer im aktuellen Gemeindebrief.

Zu gleicher Zeit, also ebenfalls um 18 Uhr, findet in der St. Vincenz-Kirche im Ortsteil Altenhagen ein Konzertabend zum 10-jährigen Bestehen des Flötenensembles „Flauto vivace“ (Musikschule Springe) statt. Die Leitung hat Simone Schmid. Zu Gast: Mandolinen- u. Gitarrenorchester „Crescendo“ (Hannover), Ltg.: Ramona Reißmann. Der Eintritt ist frei; in der Pause gibt es Getränke.

Noch weiter außerhalb Springes, nämlich in der Klosterkirche Wittenburg, heißt es um 17 Uhr: "ZEIT für A-cappella! Wait4it – junger A-cappella-Pop aus Springe" (Eintritt 8 € | 6 €). Wer nicht so lange warten will: das Quartett tritt auch bereits um 11 Uhr zum Jazzfrühschoppen am Springer Rathaus auf (siehe https://de-de.facebook.com/waitfourit)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.