Theaterworkshop am 21./22.2.2014 in der Kreuzkirche Springe

Wann? 21.02.2014 18:00 Uhr bis 22.02.2014 18:00 Uhr

Wo? Kreuzkirche, Jägerallee 4, 31832 Springe DE
Springe: Kreuzkirche | Die neu gegründete Theatergruppe fragt sich: „Wie wird mein Schauspiel zur realen Situation auf der Bühne?“, „Wie inszeniere ich Theaterstücke?“ oder „Wie kann ich mit wenig Aufwand eine große Wirkung auf der Bühne erzielen?“.
Wir möchten uns weiterentwickeln und gute praktische Tipps für die Umsetzung von Theaterszenen bekommen. Aus diesem Grund sind wir froh, dass wir den erfahrenen Theaterpädagogen Friedhelm Martens für einen Wochenendworkshop im Februar in unserer Kreuzkirche gewinnen konnten. Er leitet die Theatergruppe „Stolpersteine“ und coacht bestehende Theatergruppen in ganz Deutschland. Gemeinsam wollen wir zwei Tage miteinander verbringen und viel von ihm lernen. Los gehen wird es am Freitag, dem 21.02.2014, mit einer ersten Einheit von 18.00 bis ca. 22.00 Uhr. Weiter geht es dann am Samstag, dem 22.02.2014, mit der zweiten Einheit von 10.00 bis ca. 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Kreuzkirche. Jeder, der Freude am Theaterspielen hat, ist herzlich zu diesem Workshop eingeladen, egal, wie alt jeder ist. Der Kostenbeitrag beträgt 5 € pro Teilnehmer und eine schriftliche Anmeldung bei Olaf Klaß oder Marlies Paschke ist bis zum 16.02.2014 erforderlich. Die Anmeldezettel für diesen Workshop liegen ab dem 26.01.2014 nach den Gottesdiensten im Eingangsbereich aus. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. In diesem Sinne freuen wir uns auf die intensive Zeit mit Friedhelm Martens und sind schon ganz gespannt.

Kontakt: Olaf Klaß,
Tel: 05041/776532, olaf.klass@web.de

(Text: Gemeindebrief Kreuzkirche Springe, Februar 2014, S. 10)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.