Julia Hoffmann schafft 23 Siege in der Rudersaison 2013

Julia Hoffmann im Einer
In der Rudersaison 2013 kam das Ausrufezeichen in punkto Sieganzahl pro Saison ganz eindeutig von Julia Hoffmann. Sie beantwortete die Frage: Wer ist die/der siegreichste Ruderer/in der Saison? Klar und eindeutig. Gleich 23 Mal legte sie bei den elf von ihr besuchten Regatten am Siegersteg an. Bei 21 Erfolgen griff Julia Hoffmann selbst „in die Riemen“, zumeist waren es bei der Skullerin natürlich Skulls, denn auch als Steuerfrau des Masters-Achters kam Julia Hoffmann zu zwei Raddaddelchen. Marvin Degen, als Zweitplatzierter in der 2013er-Siegerliste, konnte mit seinen 15 Siegen nicht an Julia Hoffmann heranreichen.
Für Julia Hoffmann ist es das erste Mal, dass sie mehr als 20 Siege in einer Saison erringen konnte. Bislang konnten in der 130-jährigen RGS-Geschichte neben Tim Lauer (2007, 2008, 2009), der mit 30 Saisonerfolgen auch den Rekord hält, Peter Faber (2005 und 2006 je 25 Erfolge) und Harald Schwager (1996 und 1997 je 21 Siege) neun weitere Ruderer in einer Saison mehr als zwanzig Siege erringen: 1976 Ingeborg Huck (21), 1977 Jörg Hinsenkamp (22), der langjährige Spitzenreiter Lars Seibert mit 28 Erfolgen im Jahr 1997, 2007 Inga Bergström (22), 2008 Lars Bergström (23) und Felix Gard (21), 2010 Paul Schwager (27), sowie 2011 Janis Wagner (24) und Ralf Burkhardt (22).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.