„Anna“ und „Erich Stopka“ getauft

Start zur letzten offiziellen Ausfahrt 2016
Trotz Regenwetter konnte der Erste Vorsitzende der Rudergesellschaft Speyer zum Abrudern der Saison 2016 eine große Zahl Ruderfreunde begrüßen. Von der letzten offiziellen Ausfahrt des Jahres wollten sich die Mannschaften auch vom Rheinniedrigwasser und den widrigen äußeren Umständen nicht abhalten lassen. Zwei Doppelvierer mit Steuermann und ein Frauenachter, gesteuert von Reinhold Eppel, machten sich auf den Weg rheinaufwärts in den Trompeterbau.
Nach der Rückkehr erwartete die Ruderer nicht nur eine gute Versorgung, Vergnügungswart Volker Holl und sein Team hatten reichlich eingedeckt, sondern auch ein stets herbeigesehntes Ereignis. Die Taufe und Indienststellung von Booten. Gleich zwei Einer warteten darauf getauft zu werden. Vor der Taufe ging Alfred Zimmermann auf die äußerst erfolgreiche Regattasaison 2017 mit den Silbermedaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften von Alicia Bohn und Elias Dreismickenbecker ein und versprach den Anwesenden „der Neubau im Reffenthal wird wohl gegen Mitte März eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben. Der Bau ist zu 95 % fertiggestellt.“
Zur Taufe des ersten Einers ergriff Jürgen Stopka das Wort und erinnerte in seiner Ansprache an die Bedeutung welche die Rudergesellschaft für seinen Vater Erich Stopka eingenommen hatte. Als langjähriges Vorstandsmitglied und Erfolgstrainer wird er im Gedächtnis der Speyerer Ruderer bleiben. „Auch wenn er selbst nicht in diesem Renneiner Platz genommen hätte, so würde er sich dennoch sehr darüber freuen, dass heute aktive Rennruderer in einem Renneiner seines Namens trainieren und Erfolge erzielen“, taufte Jürgen Stopka den Einer auf den Namen des verstorbenen RGS-Ehrenmitglieds. Unter dem Motto „Anna tauft Anna“ fand die zweite Taufe statt. Mit den Worten „ich wünsche Dir immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und allzeit gute Fahrt“, taufte Anna Müsel den Renneiner ihrer Mutter Elke auf den Namen „Anna“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.