Schützenfest in Frielingen - Woltem

Schützenmusikzug beim Aufmarsch auf den Schützenplatz in Frielingen
Soltau: Schützenplatz Frielingen | Das 175jährige Bestehen des Schützenvereins Frielingen-Woltem wurde gebührend am 6. Juni 2015 im Festzelt und auf der Festwiese neben dem Schützenhaus in Frielingen gefeiert. Neben den geladenen Schützenvereinen aus dem Schützenkreis und einiger benachbarten Vereinen konnte der 1. Vorsitzende Hartmut Stöckmann auch den Landrat, den Bürgermeister der Stadt Soltau, Helge Röbbert, den Vorsitzenden des Bezirkes vom Deutschen Schützenbund und viele Gäste aus Nah und Fern begrüßen. So waren auch wir, Feriengäste vom benachbarten Hof Springhorn, die wir schon seit vielen Jahren nicht nur unseren Urlaub dort verbringen sondern auch auf dem Schießstand des Schützenvereins Frielingen-Woltem unsere Schießkünste mit dem Luftgewehr dort beweisen dürfen, als Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet sehr gerne der Einladung zum großen Fest gefolgt. Als Gastgeschenk brachten wir einen handgefertigten Schützenvogel von einem Meter Spannweite mit, der eine Plakette aus Altsilber mit der Aufschrift trug: VS = 175 Jahre Schützenverein Frielingen Woltem und auf der RS = von der Schützenformation Hof Springhorn. Wir wünschen dem Schützenverein für die Zukunft alles Gute, eine sichere Hand und ein scharfes Auge. Gut Schuß!
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.