WMTV Solingen - Erfolgreich beim Bonner-Degen-Turnier

Erfolgreiche Platzierungen der WMTV-Fechter beim Degen-Turnier in der ehemaligen Bundeshauptstadt

Am vergangenen Wochenende, 12. bis 13. März 2016, veranstaltete der OFC Bonn im dortigen Fechtzentrum den "Bonn Visio Degen Cup 2016".

Bei diesem international offenen Turnier waren auch wieder zahlreiche Aktive aus der Klingenstadt am Start. Insgesamt wurden im Vorfeld vom WMTV Solingen 1861 e.V. 33 Starter gemeldet. Mit Sascha Tykhomyrov, Dirk Schiffler und Raphael Steinberger waren auch zahlreiche Solinger Trainer vertreten die sich um die Fechter vor Ort kümmerten. Bei diesem unter der Obhut des Rheinischen Fechterverbandes ausgetragenen Turnier, handelt es sich um ein QU für Herren- und Damendegen B-Jugend und Schüler.

Für die WMTV-Delegation gab es durchaus etwas zu feiern, denn zahlreiche Podest Platzierungen sorgten für erfreute Gesichter. So konnten unter anderem Jonathan Prinz und Raphael Steinberger selber vom obersten Treppchen herunter schauen.

Gesamtergebnisse der WMTV-Teilnehmer


Aktive DDg:3. Henrike Hülshörster, 7. Ya Li Du, 9. Lisa-Marie Löhr, 10. Yvonne Weiler, 14. Lea Kuchalski, 15. Shari Weinholz, 24. Chantal Weiler.

Aktive HDg:1. Raphael Steinberger

B-Jugend Jhg. 2002 DDg:2. Elena Kirschner, 5. Rabea Kindel, 7. Maike Schicker.

B-Jugend Jhg. 2003 DDg:2. Helen Schröder, 20. Janina Amuser, 24. Anna-Laura Hösterey, 26. Franziska Langer, 33. Lisa Schäfer.

B-Jugend Jhg. 2003 HDg:3. Alexander Detemble, 3. Julius Kraue, 12. Luca Saturno, 16. Benjamin Busley.

Schüler Jhg. 2004 DDg:7. Alina Reihs, 12. Fabienne Nguyen, 18. Maike Schicker.

Schüler Jhg. 2004 HDg:9. Kassian Meier.

Schüler Jhg 2005 DDg:2. Maya Bienefeld, 5. Lara Secer.

Schüler Jhg. 2005 HDg:7. Jeremy Wienands.

Schüler Jhg.2006 HDg:1. Jonathan Prinz, 3. Noah Irleborn.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.