Gastspiel Circus Barus

Wann? 10.05.2015

Wo? ehemaliger Exerzierplatz, Gelnhausenweg, 59494 Soest DE
Soest: ehemaliger Exerzierplatz | „Circus wie man Ihn liebt“
Der Circus Barus entführt Sie mit seinem neuen Programm, aus dem grauen Alltag in die glänzende, bunte Circuswelt.
Der traditionelle Circus wurde mit modernen Effekten zu einem circenzischen Cocktail von der Familie Frank zusammen gemixt.
Klassische Tierdressuren, graziös anzusehende Artistik und herzerfrischende Comic sind die wichtigsten Zutaten des Circuscocktail. Aus dem großen Marstall des Circus Barus, können die Besucher nicht nur den schwarzen Friesen Artus in einer einzel Freiheitsdressur erleben, sondern auch die edlen Araberpferde.
In einem orientalischen Schaubild werden Bauchtanz und arabische Kamele und Dromedare in tausend und einer Nacht vereint.
Auch im artistischen Bereich bieten wir graziös anzusehende Darbietungen, in der Manege und unter der Circuskuppel. Alice-Belinda kreist in Ihrem Luftring 5 m über dem Manegenboden und vollführt sensationelle Artistik.
Ebenso zeiget Sie Ihr Können an den von der Circuskuppel hängenden Tüchern, wobei Ihnen, bei einigen Tricks, der Atem stocken wird.
In der Manege beherrscht Aloma-Tatjana die Kunst des Verbiegens in höchster Vollendung und wird Sie mit Ihrer Darbietung im Netz begeistern.
Weitere Programmpunkte gibt es unter anderen, dann auf dem Drahtseil, mit tanzenden Reifen und mit unserem Meisterkoch Charly, welcher seine Teller tanzen und die Löffel fliegen.
Clown Marcello führt als bunter Faden kurzweilig und humorvoll durch das Programm und wird mit seinen Nummern, die Lacher auf seiner Seite haben.
In der Tierschau können Sie unsere, im Februar geborenen Kamelkinder sehen und streicheln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.