Erste Finken am Futterplatz für den kommenden Winter

2
Grünfink, Männchen
Während ich über Sommer Meisenknödel raushänge, die vor allem den Spatzen helfen, sich sattzufuttern und die spärliche Insektennahrung, die es noch gibt, an ihre Jungen zu verfüttern. So fängt die komplette Winterfütterung traditionell wie im Elternhaus am Erntedanksonntag an. Inzwischen tummeln sich auch die ersten Gäste, mit bis etwa 10 Grünfinken gleichzeitig. Angelockt natürlich durch Sonnenblumen, die sich durch das Vogelfutter selbst ausgesät haben. Da sind die Fotos dann auch attraktiver.
2 17
3 16
6 13
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
1.658
Ruth Namuth aus Sendenhorst | 29.10.2013 | 08:44  
3.191
Elke Preuß aus Unna | 29.10.2013 | 19:34  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 31.10.2013 | 06:26  
8.760
Claudia L. aus Knüllwald | 06.11.2013 | 22:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.