Eidechse mit zwei Schwänzen, wer erklärt mir das ???

Das Foto entstand im August 1974 auf Sylt (wo ich als Abiturient als Vogelwart am Ellenbogen war). Es zeigt eine Waldeidechse, der vermutlich der Schwanz an der Sollbruchstelle nur so weit abbrach, dass das Wachsen eines Ersatzgliedes animiert wurde. So könnte die Vorgeschichte zu diesem Dia sein, dass ich gerade eingescannt habe.
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 07.11.2015 | 11:16  
3.191
Elke Preuß aus Unna | 07.11.2015 | 11:42  
12.113
Uwe Norra aus Selm | 07.11.2015 | 11:48  
3.191
Elke Preuß aus Unna | 07.11.2015 | 12:05  
12.113
Uwe Norra aus Selm | 07.11.2015 | 12:22  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 07.11.2015 | 12:27  
3.191
Elke Preuß aus Unna | 07.11.2015 | 12:34  
58.824
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 07.11.2015 | 20:20  
60.895
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 07.11.2015 | 23:57  
6.722
Rita Schwarze aus Erfurt | 08.11.2015 | 07:45  
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 08.11.2015 | 22:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.