SoVD Sehnde Mitgliederversammlung 2016

Klaus Wedemeier, SoVD Kreisvorsitzender aus Burgdorf
Im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung standen besondere Ehrungen und Neuwahlen des Vorstandes.
Jürgen Wattenberg, Schriftführer des SoVD Ortsverbandes Sehnde begrüßte 125 Mitglieder, den SoVD Kreisvorsitzenden Klaus Wedemeier, die Ortsbürgermeisterin Regine Höft, Vertreter des Seniorenbeirats, an dem Nachmittag. In ihren Grußworten bedankten sich Klaus Wedemeier und Regine Höft bei dem Vorstand für die geleistete Arbeit, ganz besonders dafür, dass sie den Ortsverband nicht im Stich gelassen hatten, nachdem Ellen Osten plötzlich, im Oktober 2015, von ihrem Amt, zurückgetreten war haben sie, bis zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen, den Ortsverband weiter geführt.
Nach den Grußworten der Gäste erfolgten die Ehrungen. Dreißig Mitglieder erhielten für 10jährige Mitgliedschaft Urkunden und Ehrenzeichen. Für 25 Jahre überreichten Klaus Wedemeier und Annelie Telch gleichfalls Urkunden, Ehrenzeichen von dem Ortsverband ein Präsent als Dankeschön für ihre langjährig Mitgliedschaft an Johanna u. Wilfried Große, Rosemarie Hallmann, Heinz Günther Klappstein, Waltraud Meisel, Ilse Oberheide, Edeltraud Rothau, Brigitte Schröder und Gerda Stahldorf.
Reinhard Stobbe, Mitglied seit 1966, wurde für 50jährige Mitgliedschaft geehrt, leider konnte er an der Versammlung nicht teilnehmen, die Ehrung wird zu Hause nachgeholt.
Die beliebte zweite Ortsverbandsvorsitzende Annelie Telch erhielt für 20 Jahre hervorragende, Vorstandsarbeit das Ehrenschild des Sozialverbandes Deutschland. Anschließend erfolgten die Neuwahlen des Vorstandes. Neuer, erster Vorsitzenden wurde Karlheinz Drewes, zur zweiten Vorsitzenden und Frauensprecherin wurde Marlis Melchert gewählt. Schatzmeisterin Maria Grosser ist in ihrem Amt bestätigt worden. Eine/n Schriftführer/in ist im Vorfeld leider nicht gefunden worden. Schriftführer Jürgen Wattenberg stand aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung, er begleitet als Beisitzer noch die Vorstandsarbeit. Alle bisherigen Beisitzer sind in ihrem Amt bestätigt worden, neu dazu gewählt wurden Meike Fahl und Siegfried Malinowski.
695 lautet die aktuelle Mitgliederzahl des Sehnder Ortsverbandes, der SoVD Ortsverband in Bolzum hat bei seiner letzten Versammlung, keinen neuen Vorstand bilden können, aus diesem Grund schließen sich die 109 Mitglieder dem SoVD Ortsverband in Sehnde an.
Leider ist es immer schwerer, Menschen für die ehrenamtliche Arbeit zu begeistern. Das Amt eines, einer Schriftführer/in im Ortsverband Sehnde konnte, bedauerlicher Weise, nicht neu besetzt werden. Der Vorstand wäre begeistert, auf diesem Weg, eine/n Ehrenamtliche/n zu finden der diese Position übernehmen würde. Der SoVD Landesverband bietet, mit seinem Aus- und Weiterbildungsteam, Seminare für die verschiedenen Aufgaben im Ehrenamt an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.