Sonniger Nachmittag am "Wasserloch Nr.14"

Ansicht vom nördlichen Ufer,ganz links ist die sogenannte "Blaue Donau",sie mündet bei Rethmar in den renaturierten Billerbach.

Da es hier im Umkreis viele ehemaligen Tongruben von früheren Ziegeleien gibt,habe ich diese mir "durchnummeriert" !

Alle sind in der Nähe,das heißt ich komme mit dem Rad dorthin. :-)))

Heute war ich mal wieder an Nr.14.
Es liegt einsam und ziemlich unbekannt in der Feldmark von Sehnde!
2
3
1
1
2
1 2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.