Noch'n Amselnest

In der Tanne
Ich hatte kürzlich davon berichtet, dass ein Amselpärchen auf meiner Terrasse drei Küken ausgebrütet hatte und alle drei wohlbehalten das Nest verlassen konnten.

Ein weiteres Nest im Vorgarten wurde leider (von wem auch immer) komplett geplündert.

Nun habe ich vor einigen Tagen ein drittes Nest entdecken können. Es war hoch oben in einer großen Konifere versteckt und hatte sich bisher erfolgreich meinen Blicken entziehen können. Zufällig konnte ich beobachten, dass die Konifere des Öfteren von einem Amselpärchen mit Futter (Kirschen) angeflogen wurde. Inzwischen sind die jungen Amseln seit einiger Zeit ausgeflogen.

Eines der Kleinen habe ich heute vor die Kamera bekommen.
3
2
3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
5.346
Johanna M. aus Stemwede | 22.06.2014 | 22:24  
30.476
Günther Eims aus Sehnde | 22.06.2014 | 22:39  
23.457
Carmen L. aus Pattensen | 22.06.2014 | 22:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.