In den Gräben am Wegesrand duftet zur Zeit......

.....das Mädesüß (Filipendula ulmaria) ...........................Mädesüß war eine der wichtigsten Pflanzen der keltischen Druiden. Die Kelten nutzten sie u. a. als Färbemittel für Stoffe!

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.