Er ist der größte......

2
Kernbeißer (Coccothraustes coccothraustes)
....... Finkenvogel Europas und hat von allen Vertretern dieser Familie den mächtigsten Schnabel. Er wird bis zu 18 cm groß.
Obwohl der Kernbeißer bevorzugt lichte Laub- und Mischwälder, besonders Eichen-Hainbuchen-Bestände, ferner Auwälder, Parks und Feldgehölze bewohnt, lässt er sich im Winter - wie man sieht - auch in Hausgärten sehen.

Neben Insekten und ihren Larven, von denen sie sich während der Brutzeit ernähren, verzehren sie Baum- und andere Samen sowie Kirsch- und Pflaumenkerne, die sie mit ihrem mächtigen Schnabel aufknacken.
Die Aufnahme habe ich Ende Dezember 2012 am Rande unserer Terrasse gemacht.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
19.601
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 12.01.2016 | 18:23  
30.476
Günther Eims aus Sehnde | 12.01.2016 | 18:38  
23.457
Carmen L. aus Pattensen | 12.01.2016 | 18:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.