Einige blühen immer noch-

meine Lieblingsblumen im Herbst: die formen- und farbenreichen Zinnien (Zinnia
elegans). Die Blüte ist je nach Sorte rosa, scharlach-oder karminrot, orange, gelb,
weiß- einfach, halbgefüllt oder gefüllt.
Ihre Heimat ist Mexiko. Es gibt niedrige- 30cm, halbhohe- 50cm und hohe- 60cm
Pflanzen. Sie sind einjährig und sollten erst im Mai ausgesät werden, da sie sehr
wärmeliebend sind. Und sie sind dankbare Schnittblumen. Ich schneide die
verblühten Blüten ab und benutze sie im nächsten Jahr als Samen. Man kann sie
in Töpfe, Kübel oder Beete aussäen.
2
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.