Zirkus ohne Frauen in der Manege,

4 Araber
aber dafür etliche Zuschauerinnen mit Kindern oder Enkelkindern, die die Vorführungen
im Zirkuszelt erleben wollten. Männliche Begleitung war natürlich auch dabei. Immer wenn ein Zirkus in Sehnde Station macht (selten), gehe ich hin.
Ich habe die letzte Vorstellung des Circus Salino am Sonntag, 07.08., 11.00 Uhr,
besucht. Ich bewundere die artistischen Leistungen der Zirkusleute und unterstütze gern mit meinem Besuch die Tradition des Zirkuslebens, die oft
jahrzehnte lang fortgeführt wird. Tiere gehören meiner Meinung nach auch dazu.
Wir sahen 4 Araber, 2 Shetties und 2 Friesenpferde bei ihren einfachen Vorführungen. Sie konnten in der Pause draußen gestreichelt werden.
Das ist keine Massentierhaltung. Hier gehören die Tiere mit zur Familie.
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 09.08.2016 | 14:11  
4.805
Hannelore Schröder aus Sehnde | 09.08.2016 | 23:03  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 10.08.2016 | 10:27  
15.348
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 21.08.2016 | 07:09  
4.805
Hannelore Schröder aus Sehnde | 21.08.2016 | 18:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.