Oktoberfest im Hannoverschen Straßenbahn-Museum . . .

. . . Fotoshooting . . . , beim Oktoberfest an einer Haltestelle des Straßenbahnmuseums in Wehmingen . . .
Sehnde: Straßenbahnmuseum Hannover | . . . Das berühmteste Oktoberfest gibt es wohl auf der Theresienwiese in München, in der bayrischen Landeshauptstadt. Bis zu sieben Millionen Menschen besuchen jährlich dieses größte Volksfest der Welt.
Auch im Norden Deutschlands versucht man in kleinerer Mini-Aufmachung das Ereignis auf den Wies'n nachzuahmen.
Dieses geschah von Freitag, 03. Oktober bis Sonntag, 05. Oktober 2014 auf dem Gelände des Hannoverschen Straßenbahn-Museums in Wehmingen.
Ein Karussel, eine Hüpfburg für KInder waren aufgebaut worden, die Speisekarte hielt u.a. Nürnberger Rostbratwürstchen, Weißwurst, Fleischkäse mit Sauerkraut bereit. Die entsprechenden Getränke dazu fehlten nicht.
Besucher, die im original bajuwarischen Look erschienen, wurde sogar freier Eintritt gewährt.
. . . Die Attraktionen auf dem Gelände des Museums aber sind die Kultur- und Naturgüter aus vergangenen Zeiten, die Oldtimerstraßenbahnen mit dem entsprechenden Zubehör. Von 1895 bis in die heutige Zeit sind Schienenfahrzeuge des öffentlichen Personenverkehrs aus deutschen Städten, aber auch aus dem angrenzenden europäischen Ländern zu bewundern.
Nostalgie- und technikbegeisterte Fans lassen die Herzen höher schlagen.
. . . Fahrten mit diesen Oldtimern über das Betriebsgelände des Museums dürfen nicht fehlen. Sogar ein Fotoshooting an einer Haltestelle während der Fahrt ist eingeplant. Bei unser ersten Fahrt über das Gelände stoppte der Straßenbahnfahrer die Straßenbahn nicht an diesen Haltepunkt. Meine Frau und ich durften eine zweite Nostalgiefahrt unternehmen. Ein Schaffner stempelte die Fahrkarten seiner Fahrgäste ab und verkaufte auch diese, wie zu alten Zeiten, während der Reise.
An Kreuzungen stieg eine Aufsichtsperson mit einer roten Fahne in der Hand aus der Straßenbahn, um dem Zug die gefahrlose Fahrt über dieses Hindernis zu garantieren.

. . . die "gute alte Zeit" fand sich in der Gegenwart wieder . . .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.