Holländerwindmühle in Mecklenburg-Vorpommern

Bei einem Hotelaufenthalt in der Gemeinde "Dorf Mecklenburg" in der Nähe der alten Hansestadt Wismar habe ich eine alte Holländerwindmühle entdeckt. Auf der höchsten Erhebung des Ortes, dem Rugenberg (43 m ü. NN), ist sie schon von weitem zu sehen. Sie gilt als eine der schönsten noch erhaltenen Holländerwindmühlen Mecklenburgs.

Diese modernste Variante der klassischen Windmühlen aus Deutschlands Nachbarland Holland ist der Nachfolger der sonst im Norden typischen Bockwindmühle, auch als Ständer- bzw. Kastenmühle bekannt.

Die Mühle von Dorf Mecklenburg wurde 1849 erbaut und bietet einen wunderschönen Blick über die Moränenlandschaft bis hin zum Wismarer Hafen.,

Heute wird die Mühle unter dem Namen "Mecklenburger Mühle" als Hotel und Restaurant betrieben.
7
7
7
5
2 4
6
2 7
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
6.605
Dieter Goldmann aus Seelze | 06.06.2015 | 09:12  
1.252
Jürgen Hedrich aus Laatzen | 06.06.2015 | 19:35  
17.991
Elena Sabasch aus Hohenahr | 15.06.2015 | 17:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.