11. Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Ilten gut besucht

Am 20.03. um 19:00 Uhr eröffnete der 1.Vorsitzende Sven Thomas im gut gefüllten Schulungsraum der Feuerwehr Ilten die 11. Jahreshauptversammlung des Fördervereins, der mittlerweile 234 Mitglieder zählt.
Nachdem man sich bei einem gemeinsamen Abendessen gestärkt hatte, erhielten die Besucher einen Überblick über die Vereinsarbeit im vergangenen Jahr, wobei das Sommer-Grillfest und das mittlerweile traditionelle Iltener Oktoberfest besonders hervorzuheben sind. In 2014 beschaffte der Förderverein u.a. spezielle Lampen für die neuen Feuerwehrhelme, und übernahm verschiedene Schulungsveranstaltungen. Ein besonderer Augenmerk gilt auch der Kinder- und Jugendarbeit in der Feuerwehr Ilten.
Für die Zukunft möchte der Förderverein auch gerne bei der Ausstattung des neu zu beschaffenden Löschfahrzeugs mitwirken.
Nach dem Kassenbericht und der Neuwahl der Kassenprüfer gab der Ortsbrandmeister Andreas Neuse einen kurzen Überblick über das vergangene Jahr aus Sicht der Feuerwehr, wobei er auch auf die steigende Zahl von Fehlalarmen, 13 Stück in 2014, hinwies. Im Anschluss bedankte er sich beim Förderverein für die gute Zusammenarbeit.
Zum Abschluss der Versammlung erhielten Jutta und Klaus Mazurek, Brigitte Franz, Hans-Joachim König und Irmgard Schickedanz vom 1.Vorsitzenden Sven Thomas eine Ehrenurkunde für ihre 10-jährige Mitgliedschaft im Förderverein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.