58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr : Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - Unfallbeteiligter stand unter Alkoholeinfluss - .

Schwerte: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 01.09.2014/11:40 Uhr mit :

- " Am Sonntag (31.08.2014) fuhren gegen 17.50 Uhr mehrere Fahrzeuge auf der Hörder Straße in Richtung Dortmund. In Höhe des Freischütz geht der Verkehr von zwei in einen Fahrstreifen über. Ein 31 jähriger Dortmunder überholte dort mehrere Fahrzeuge und kollidierte beim Einscheren mit einem ebenfalls 31 jähriger Dortmunder. Er schleuderte diesen nach rechts gegen die Leitplanke. Der überholte Fahrer wurde dadurch leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Überholenden Alkoholgeruch fest. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 16.500 Euro " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.