Erdogan: "Heim ins Reich", möglichst in das 19. Jahrhundert

Recep Tayyip Erdogan meint, dass die Türkei nicht 780 000 qm groß sein müsste, sondern 4 Millionen Quadratkilometer. Also so groß wie etwa zwischen 1830 und 1880.

Unser Einfluss werde in Zukunft weit über die heutigen Grenzen hinausreichen.

Lockheed Martin freut sich über einen neuen Auftrag von 30 Kampfflugzeugen für die Türkei.

Erdogan schlägt immer aggressivere Töne gegenüber Griechenland an. Er bedauert den Vertrag von Lausanne, in dem die Grenzen festgelegt wurden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
18 Kommentare
1.924
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 16.11.2016 | 15:25  
34.503
Eberhard Weber aus Laatzen | 16.11.2016 | 18:10  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 17.11.2016 | 10:07  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.11.2016 | 02:48  
82
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 18.11.2016 | 18:05  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 18.11.2016 | 18:10  
82
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 18.11.2016 | 18:20  
34.503
Eberhard Weber aus Laatzen | 18.11.2016 | 18:59  
13.246
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 19.11.2016 | 00:01  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.11.2016 | 04:11  
82
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 20.11.2016 | 16:20  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 20.11.2016 | 19:01  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.11.2016 | 20:58  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 21.11.2016 | 09:24  
13.246
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 21.11.2016 | 13:05  
34.503
Eberhard Weber aus Laatzen | 25.11.2016 | 18:43  
82
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 26.11.2016 | 00:00  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2016 | 04:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.