In Rostock: Riesengraffito zum Doppeljubiläum

Auf das Doppeljubiläum von Stadt und Universität Rostock in den Jahren 2018 und 2019 wird durch das Riesengraffito am Universitätsplatz hingewiesen. Foto: Helmut Kuzina
Rostock: Universitätsplatz | Seit ein paar Tagen macht in Rostock ein Riesengraffito auf das Doppeljubiläum aufmerksam, das 2018 und 2019 stattfinden wird; zuerst feiert die Stadt ihr 800-jähriges Bestehen, dann wird der 600. Gründungstag der Universität begangen.

Elf Meter lang und vier Meter breit ist das gesprayte Banner, das am Bücherspeicher der Universität angebracht wurde und auf dem Universitätsplatz zu sehen ist.

Gestaltet wurde das Graffito von einem Team der Rostocker Firma Dosensport, die für ihre hochwertigen Graffiti an vielen Fassaden in der Hansestadt bekannt ist.

Rund 40 Quadratmeter Gaze zu sprayen, waren für die Stadtmaler Jörg Schünemann und Robert Hochstaedter eine ganz neue Erfahrung. Vier Wochen haben sie an dem Banner für die Universität gearbeitet und 50 Spraydosen verbraucht.

Januar 2015, Helmut Kuzina
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
922
Wilhelm Heise aus Ilsede | 28.01.2015 | 07:32  
26.122
Helmut Kuzina aus Wismar | 28.01.2015 | 09:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.