Der etwas andere Neujahrsempfang mit „GET Set“ in der Lütt Jever Scheune

Wann? 18.01.2014 20:00 Uhr

Wo? Lütt Jever Scheune, Hinter dem Dorfe 12, 30952 Ronnenberg DE
Ronnenberg: Lütt Jever Scheune | Am 18.01.2013 tritt die Band GET Set in der Lütt Jever Scheune auf! Das Ehepaar Walde hat sich vorgenommen den etwas anderen Neujahrsempfang in der Lütt Jever Scheune zu begehen und hat dafür die Gruppe GET Set engagiert! Wir haben uns vorgenommen, dass Jahr musikalisch zu beginnen und da wir große Fans der Gruppe GET Set sind, freuen wir uns sehr GET Set an diesem Abend hier begrüßen zu dürfen!
Die Gehrdener Band GET Set hat sich für den deutschen Beitrag zum Eurovision Song Contest 2014 in Dänemark beworben, was das Ehepaar Walde nur unterstützt! Es wäre doch super, wenn eine Band die bei uns in der Lütt Jever Scheune spielt demnächst im Fernsehen vor Millionen Menschen spielt, sagte Walde. Wie Bandleader Burkhardt Hennicke mitteilte, freue sich die Gruppe "riesig, dass wir bei dieser deutschlandweiten Präsentation dabei sind und über den großen Zuspruch, den wir für unsere beiden Bewerbungsvideos "Rolling in the deep" und "Someone like you" erfahren.“
Das Bewerbungs-Video zu dem Song "Rolling in the deep" gibt es bei Youtube oder auf der Internetseite www.luettjeverscheune.de zu sehen!
Die Idee mit dem etwas anderen Neujahrsempfang hatte Henrik Walde Ende November des letzten Jahres und konnte GET Set dafür begeistern. Gemeinsam Musik hören, viele Menschen treffen, etwas trinken und den ganzen Abend Spaß haben, das ist es was die Leute sich wünschen!
GET Set die sechsköpfige Combo präsentiert an diesem Abend ihr neues Programm, das bis zu Toto, Queen und Stevie Wonder reicht.
Karten gibt es für 10,00€ incl. einem Jever Pils nur in der Lütt Jever Scheune oder unter 05109/7812!!! Wir freuen uns auf Sie!!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.