- Frauenpower in Linderte - Neuwahlen beim Historischen Verein Linderte e.V.

v.links: Nina Hartmann, Werner Hildebrand, Carola Schulz, Herbert Voges, Birgit Hildebrand, Bettina Wegner
In seiner 25. Jahreshauptversammlung am 14. März 2015 wurde der Vorstand des Historischen Verein Linderte neu gewählt.
Birgit Hildebrand (57), die seit vielen Jahren als Schriftführerin tätig war, führt von nun an den Vorsitz.
Ihr zur Seite steht Carola Schulz (49) als Stellvertreterin. Carola Schulz war langjährige Kassenwartin und gibt dieses Amt an Nina Hartmann (38), die seit September 2013 im Verein ist, weiter.
Bettina Wegner (31), die erst seit Oktober 2014 dem Verein angehört, übernimmt das Amt der Schriftführerin.
Als Museumswarte fungieren von nun an die beiden Ex-Vorsitzenden Herbert Voges und Werner Hildebrand. An dieser Stelle möchten wir uns bei Herbert und Werner für die jahrzehntelange, ehrenamtliche Vorstandsarbeit bedanken.

Der neue Vorstand freut sich auf die vielschichtigen Aufgaben und Herausforderungen und bedankte sich nach der Wahl bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.