6. September: Schienenbus fahren & Obernkirchener Bildhauersymposion besuchen

Der Obernkirchener Sandstein ist weltweit ein Begriff. Hier passiert der Schienenbus die Skulptur des legendären "Böxenwolf" in Obernkirchen
Am Sonntag, dem 6.9., fährt der gute alte "Uerdinger Schienenbus" ganz normal nach dem allgemeinen Fahrplan, Touren 1 - 6. Auch wenn die ursprünglich geplante Begegnung mit einem Dampfzug nicht klappt, gibt es doch eine andere Besonderheit an diesem Tage - die Abschlussveranstaltung des 10. Obernkirchener Bildhauersymposions. Gelegenheit, vom Bahnhof Obernkirchen aus ein paar Schritte in die Stadt zu gehen und "mit einem Schienenbus später" die Fahrt fortzusetzen:
http://www.iobs.de/index.php/en/2015-en

Ab Rinteln Nord (Gleis hinter Lidl) startet der Schienenbus wie gewohnt um 11:20, 14:10 und 16:50 Uhr nach Stadthagen West (Dampfeisenbahn-Gelände); dort um 12:30 Uhr oder 15:20 Uhr zusteigende Gäste können ebenfalls auch wieder zurückfahren. Fahrplanmäßiger Halt ist in Steinbergen, Bad Eilsen und Obernkirchen, wo im Bahnhofsgebäude die Café-Lounge "Mokka Express" geöffnet ist, dort ist kostenlos die Toilettenbenutzung möglich. Im Triebwagen gibt es ein kleines Angebot von Getränken, Snacks und Kuchen. Die komplette Hin- und Rückfahrt kostet für Erwachsene 12,00 und für Kinder bis 14 Jahre 6,00 Euro, eine einfache komplette Fahrt die Hälfte. Fahrtunterbrechung und auch Teilstrecken zwischen einzelnen Bahnhöfen sind möglich, dann kostet es von/bis Obernkirchen jeweils 4 bzw. 2 Euro pro Person; für Fahrradmitnahme jeweils 2 Euro je Richtung (Anmeldung unter Tel. 0170/6150032 empfohlen). Mehr Infos dazu sowie genaue Fahrzeiten siehe unter http://www.der-schaumburger-ferst.de/. Fahrkarten gibt es beim Schaffner oder ganz einfach schon vorab hier:
http://shop.westliches-weserbergland.de/index.php/...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.