Volles Haus beim Heimatabend des Trachtenvereins D`Roaner aus Rain

gut besuchte Dreifachsporthalle
Rain: Dreifachturnhalle | Den Heimatabend kann der Trachtenverein "D` Roaner" aus Rain als vollen Erfolg verbuchen. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorstand Albert Kapfer sprachen auch der 1. Bürgermeister der Stadt Rain Gerhard Martin und der Stadtpfarrer Florian Kolbinger einige Grußworte. Anschließend führte Hans Hafner geschickt und unterhaltsam durch den Abend.
Den zahlreichen Besuchern wurde ein vielseitiges Programm geboten:
Die Volks- und Gebirgstracht zeigten den Salzburger Dreher und Dörfler Masur, die Kindergruppe den "Schlamperer", und Jugendgruppe den Sterntanz, die Kinder- und Jugendgruppe gemeinsam die Ennstaler Polka, die Gebirgstracht die Kreuzpolka und die Plattlergruppe der Jugend Reit im Winkel. Viermal insgesamt traten die "Ruaßkuchel Musi" auf und erfreuten die begeisterten Zuhörer mit ihren "Gstanzln"....... Die Stadtkapelle von Rain umrahmte die Veranstaltung in gekonnter Weise. Höhepunkt der Veranstaltung war ein lustiger Einakter von Regina Harlander: "Die Tante aus Amerika". (siehe eigener Bericht)
Bis um Mitternacht unterhielten die "Trachtler" ihre Gäste durchwegs gekonnt und kurzweilig und alle waren begeistert von dieser tollen Veranstaltung....

Der Trachtenverein dankt allen Besuchern für ihr Kommen!!

Bild und Bericht zum Theater unter
http://www.myheimat.de/rain/kultur/hoehepunkt-des-...
1
1
1
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
1
3 2
2
2
1
2
2
2
2
2
1
1
2
2
1
1
1
1
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
27.421
Shima Mahi aus Langenhagen | 30.03.2014 | 22:45  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 30.03.2014 | 22:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.