Drewitz, Potsdams Stadtteil im Südosten

Konrad-Wolf-Allee
Potsdam: Konrad-Wolf-Allee | Das Dorf Drewitz, im Jahr 1228 urkundlich erwähnt, gehört seit 1939 zu Potsdam.
In den 80er Jahren wurde ein Neubauviertel am Rand des Waldes, der Parforceheide gebaut. 2013 begann der Umbau zu einer CO2-freien Gartenstadt, mit dem Potsdam 2014 für seine sozialverträgliche energetische Sanierung die Auszeichnung für Kommunalen Klimaschutz des Bundesumweltministeriums erhalten hat.
Siehe auch http://www.gartenstadt-drewitz.blogspot.de/
oder http://www.pnn.de/potsdam/920276/
Nicht nur viele fünfgeschossige Wohnhäuser stehen dort, sondern auch ein zwanzigstöckiges Hochhaus, das weitreichende Blicke ermöglicht...
1 5
4 3
2 4
4
4
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.