Unser Umland - das Fuhsetal...(DoRu)

Blick übers Feld ....
Peine: Fuhsetal | Das Fuhsetal war diesen Donnerstag das Ziel der Donnerstagsrunde.
Der Wettergott spielte mit und wir begaben uns auf Erkundungstour, denn diese Ecke war für uns Neuland, zumindest für mich, grrrrr!
Wir brachten in Erfahrung, dass das Fuhsetal sich von Peine bis Abbensen erstreckt und folgt dem Lauf durch Vöhrum, Eixe und Röhrse.
"Die Niederung ist durchsetzt von zum Teil stark zugewachsenen Altarmen und einzelnen sonstigen Stillgewässern" sagt Wikipedia.
Ja, wo sollten wir nun beginnen?
Da liegt es nahe, die unmittelbare Nachbarschaft zu wählen.
Vielen Dank Jürgen G.O. Stephan (Myheimat User) für deinen Tipp, doch einfach den Weg am Ortseingang Vöhrums zu nehmen.
Wir stellten unser Fahrzeug bei Netto auf den Parkplatz und weiter ging's auf Schusters Rappen.
Nun ja, nach eingier Zeit wurden wir schon etwas ungeduldig, da sich gar keine Fuhse zeigte. Nach ca. 800 m...endlich....umgeben von vielen Brennnesseln und Wildwuchs hatten wir unser Ziel - die Fuhse - erreicht. Überrascht waren wir, dass auch die Eixer Mühle auf unserem Weg lag.....leider war hier der Weg an der Fuhse zu Ende....nur noch Wiese und Äcker! Nette Eixer Bürger schickten uns dann weiter nach Abbensen....
was wir auf unserem Weg alles zu sehen bekamen solltet ihr euch anschauen.....
1 3
2
5 3
2 2
3
2
2 2
1 2
3
3 3
2
2 2
1
3
2
1 3
1
2 2
2
1
1 1
1
1 1
1
1
3
2
1
1
2 2
1
3
1
2
1
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
36.113
Gertraude König aus Lehrte | 14.09.2014 | 13:47  
7.748
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 18.09.2014 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.