Historisch technisches Museum

Peenemünde: Historisch technisches Museum | Es befindet sich seit 1991 in der Bunkerwarte und dem Areal des ehemaligen Kraftwerks. Leider ist das Außengelände sehr verwaist. Vor einigen Jahren standen dort Flugzeuge und Raketen. Wie wir erfahren haben, waren es nur Leihgaben, die etwa vor vier Jahren wieder zurückgingen. 2015 wurde im Kesselhaus ein gläserner Aufzug eröffnet.
Weitere Info's zum Museum unter: www.peenemuende.de/das-museum
2
1
1
1
1
1
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 09.06.2016 | 22:59  
1.856
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 09.06.2016 | 23:13  
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 10.06.2016 | 07:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.