TSV Judoka bei Regionseinzelmeisterschaft wieder ganz vorne !!!

Simon Huber, Mia Merinero, Sebastian Blank
In Misburg fand am Sonntag, den 04.09.2016, die Regionseinzelmeistrschaft der U12 statt. Der TSV Pattensen trat mit drei Kämpfern an.
Als einzige Starterin in der Gewichtsklasse -24 kg, gewann Mia Merinero gegnerlos den 1. Platz. Sie konnte in einem " Freundschaftskampf " unter Beweis stellen, das sie die Goldmedaille verdient hat. Sie holte damit wiedermal den Titel der Regionseinzelmeisterin.

Sebastian Blank trat in der Gewichtsklasse -30 kg an. Er hatte viele Gegner zu bewältigen- insgesamt sechs Kämpfe. Sebastian siegte in seinem Pool und gewann das Halbfinale und das Finale um Gold. Somit holte er sich den Titel des Regionseinzelmeisters zum dritten Mal in Folge.

In der Gruppe -40 kg kämpfte Simon Huber. Er hatte zum Teil sehr erfahrene Gegner in seinem Pool. Simon konnte mit seiner Technik aber super mithalten, gewann zwei seiner Kämpfe und brachte damit erneut die Silbermedaille und den Titel des Vize- Regionseinzelsmeisters mit nach Hause.

Mit diesen tollen Platzierungen, haben sich alle Drei für die Bezirkseinzelmeisterschaft am 17.09.2016 in Hannover Linden qualifiziert !

Herzlichen Glückwunsch, macht weiter so !!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.