Stadtverband der Freien Wähler benennen Kandidaten zur Ortsratswahl Hüpede-Oerie

von links nach rechts: Udo Mensing, Alexander Stichnoth, Günther Person, Daniel Wiechmann, Hans-Friedrich Wulkopf
Kandidatenliste zur Kommunalwahl 2016 aufgestellt

Pattensen – Der Stadtverband der Wählergemeinschaft der Freien Wähler haben ihre Kandidaten für die Ortsratswahl in Hüpede-Oerie gewählt. Es treten für die Freien Wähler in Hüpede-Oerie Hans-Friedrich Wulkopf, Günther Person, Daniel Wiechmann, Udo Mensing und Alexander Stichnoth an.

Mit Hans-Friederich Wulkopf hat die Liste der Freien Wähler einen erfahrenden Kommunalpolitiker aufzuweisen. Wulkopf war in der Vergangenheit schon einmal Ortsbürgermeister von Hüpede-Oerie und vertritt die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im aktuellen Ortsrat. „Es ist wichtig den Bürgern von Hüpede und Oerie als Ansprechpartener zur Verfügung zu stehen und ihre Probleme ernst zu nehmen“, so Wulkopf. „Jedes Problem, dass an mich herangetragen wird, versuche ich schnellstens in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung zu lösen.“ Dieses möchte der pensionierte Berufssoldat auch weiterhin tun und wirbt daher bei den Bürgerinnen und Bürgern um das Vertrauen.
So hat er auch den Willen wieder als Ortsbürgermeister anzutreten.

Günther Person, Daniel Wiechmann, Udo Mensing und Alexander Stichnoth treten das erste Mal zur Wahl an. Zusammen mit Wulkopf wollen sie sich verstärkt um die Belange und Probleme der Bürgerinnen und Bürger von Hüpede und Oerie kümmern.

„Gerade in der heutigen Zeit, wo die Verdrossenheit in die Politik immer stärker wird, finden wir es gut, dass wir in Hüpede und Oerie einige Kandidaten gefunden haben, die sich einsetzen wollen,“ so Werner Fischer Stadtverbandvorsitzender der Freien Wähler. „Viele meckern und kritisieren die Politik des Rates der Stadt Pattensen. Daher empfinde ich als positiv, dass wir mit den Kandidaten in Hüpede und Oerie Menschen gefunden haben, die zwar kritisieren, aber auch mit anpacken wollen,“ so Fischer weiter.

Im September 2016 müssen die Bürgerinnen und Bürger von Hüpede und Oerie mit ihrem Kreuz entscheiden, von wem sie sich im Ortsrat Hüpede-Oerie vertreten lassen wollen. Die Freien Wähler Pattensen sind eine Wählergemeinschaft und keine Partei. Somit unterliegen die Kandidaten keinem Parteibuch, sondern nur ihrem Gewissen bei den Entscheidungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.