Portrait "Die Graue"

Die Graue (auch wenn sie hier gar nicht so grau wirkt) ist die jenige Katze, die dem Katerchen am ähnlichsten sieht - man muss schon genau hinsehen, um sie im Gesicht zu unterscheiden: Die Katze hat einen rötlichen Streifen auf der Stirn. Sie ist vom Charakter in der Mitte zwischen Nr. 1 und der Scheuen: Sie lässt sich zwar streicheln, aber nicht immer. Sie tobt gerne, aber nicht ganz so wild. Sie ist eher im Ganzen recht unauffällig.

11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
6.122
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 03.10.2014 | 11:49  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 03.10.2014 | 12:12  
58.760
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 03.10.2014 | 22:05  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 16.11.2014 | 09:57  
4.914
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 16.11.2014 | 22:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.