Pressemitteilung Nr. 32/2015 - Pattensen: Schwelbrand im Wohnstift Koldinger Str.

Symbolfoto
Am 19.10.2015 ist es gegen 19:50 h im Wohnstift an der Koldinger Straße in Pattensen zu einem Schwelbrand gekommen. Ein Mitarbeiter hatte Brandgeruch wahr genommen und die Feuerwehr über Notruf alarmiert. In der Lampe eines Dienstzimmers schmorte ein Kondensator. Der unter Atemschutz vorgegangene Angriffstrupp schaltete den Raum stromlos und öffnet die Fenster um den Raum zu belüften. Gegen 20:10 h war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz war die
Ortsfeuerwehr Pattensen, 21 Kameraden und 3 Fahrzeugen
Stadtbrandmeister und stv. Stadtbrandmeister Pattensen




gez. H. Brüggemann, 1.HBM
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.