Pressemitteilung Nr. 24/2015 - Koldingen: Brand im Bereich einer Wohnanlage

Am Morgen danach – nur verkohlte Überreste bleiben von dem Lagerschuppen
2 Mal musste die Feuerwehr Koldingen zu einem Feuer an der Rethener Str. in Koldingen ausrücken. In der Nacht vom 01. Auf den 02.08.2015 brannte gegen 00:30 h zunächst Sperrmüll direkt an der Rethener Str. Aus ungeklärter Ursache waren hier ein Sofa und Gartenabfälle in Brand geraten. Die mit 11 Kameraden und 2 Fahrzeugen angerückten Kameraden aus der Ortsfeuerwehr Koldingen löschten das Feuer binnen weniger Minuten. Die Brandursache wird durch die Polizei untersucht. Es entstand kein nennenswerter Sachschaden

Drei Stunden später, gegen 03:30 h, löste die FEL abermals Alarm für die Wohnanlage aus. Dieses Mal brannte ein Holzschuppen in voller Ausdehnung. Hier gelagertes Holz und Sperrmüll waren in Brand geraten. Das Feuer drohte auf weitere Gebäudeteile überzugreifen. Gute zwei Stunden benötigten die Feuerwehrkameraden aus Koldingen, Pattensen und Reden um das Feuer löschen zu können. Aufgrund der kompakten Lagerweise der Altstoffe musste mit einem Traktor und mit einem Radlader das Brandgut auseinandergezogen und abgelöscht werden. Insgesamt waren 33 Kameraden mit 7 Fahrzeugen im Einsatz. Die Polizei und der Kriminaldauerdienst waren mit 5 Fahrzeugen und 10 Beamten im Einsatz. Zur Eigensicherung der Einsatzkräfte stellte der Rettungsdienst ein Fahrzeug mit 2 Kameraden an der Einsatzstelle bereit. Endgültig Feuer aus konnte gegen 05:30 h gemeldet werden. Gegen 06:00 h waren alle Kräfte wieder eingerückt. Auch hier hat die Polizei Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet. Bei beiden Einsätzen gab es keine Personenschäden.



gez. H. Brüggemann, 1.HBM
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
6
Daniel Hoppenstock aus Pattensen | 02.08.2015 | 14:29  
1.681
Henning Brüggemann aus Pattensen | 02.08.2015 | 20:04  
15.368
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 05.08.2015 | 14:09  
1.681
Henning Brüggemann aus Pattensen | 06.08.2015 | 22:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.