Pressemitteilung Nr. 08/2010 - Ölverschmutzung - Einsatz der Feuerwehr Pattensen

Fünf Kameraden mit einem Fahrzeug der Ortsfeuerwehr Pattensen-Mitte waren am 29. Januar 2010 ab 10:53 h im Einsatz um in unmittelbarer Nähe zum Gerätehaus eine Ölverschmutzung zu beseitigen. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Göttinger Straße war offenbar aus einem Fahrzeug Öl ausgelaufen und sorgte für einen schmierigen Untergrund. Der Verursacher ist unbekannt. 2 Sack Bindemittel wurden ausgestreut um die Gefahr zu bannen. Der Einsatz war gegen 11:30 h beendet.


gez. Brüggemann, BM
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.