Benefiz-Konzert für schnelle und unbürokratische Hilfe zur Selbsthilfe: „Musik & Kabarett mit Allgäuer Duranand“

Wann? 20.06.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturgewächshaus Birkenried, Birkenried, 89423 Gundelfingen an der Donau DE
Gundelfingen an der Donau: Kulturgewächshaus Birkenried | Schirmherrschaft: Landrat Leo Schrell

Seit über dreißig Jahren leistet die Nothilfe e.V. unbürokratische Hilfe zur Selbsthilfe. Das beginnt meist dort, wo staatliche Hilfen nicht oder nur unzureichend greifen und hilft Menschen jeder Nationalität, Religion oder sozialer Herkunft.

Mit dem Benefiz-Konzert am 20. Juni 20 Uhr hilft das Kulturgewächshaus Birkenried e.V. der Nothilfe, notwendiges Geld zu generieren. Für diese Hilfe engagieren sich viele Menschen und auch die Band „Allgäuer Duranand“, die mit Irish und American Folk sowie kabarettistischen Einlagen für viel Spaß an diesem Abend sorgen.

Durch die Schirmherrschaft des Landrats von Dillingen, Leo Schrell, wird das Anliegen dieses Abends besonders unterstrichen.

Unsere Hoffnung ist, dass viele Menschen kommen, um das Projekt der Nothilfe e.V. zu unterstützen.

Infos zu „Allgäuer Duranand:

Handgemachte Musik, Wortwitz und hintergründiger (Allgäuer) Humor

Das Allgäuer Duranand - um den Bad Grönenbacher Zahnarzt Dr. Manfred Köhler, bestens bekannt durch 32 Jahre Mitgliedschaft in der Königlich Privilegierten Waschhausvereinigung - ist das Paradebeispiel einer Multi-Kulti-Reli- und Musi-Gruppe. Diese bunte Truppe wurde eigentlich nur für den Fischertagsabend 2008 zusammengewürfelt, aber aus Spaß an diesem Abend und an der gemeinsamen Freud auf und hinter der Bühne hat sich ein ganz schönes Eigenleben entwickelt - das Allgäuer Duranand.

Wir, so die Gruppe selbstdarstellend: ein Jünger des großen Manitou und musikalisches Multitalent, ein "fiddler on the roof" aus der Münchner Musikhochschulszene und eine Volksmusikgitarristin aus dem Schatten der Türme der Basilika Ottobeuren - werden von einem Kleinkünstler aus der Folk-Ecke zusammen geschweißt.

Was das Quartett eint, ist eine ausgeprägte Individualität und der feste Wille, sich nicht einordnen zu lassen. So ist es immer wieder ein neues Erlebnis, wenn aus diesem Duranand ein tolles Miteinand wird.

Manfred Köhler Autoharp, Tuba
Rolf Kroner Akkordeon, Kontrabaß
Michael Köhler Geige, Perkussion
Gertrud Bertele Gitarre, Gesang

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen
Eintritt 15,00€/Schüler/Studenten 10,00€
Online-Kartenbestellung: 0177-405 39 06, Restkarten an der Abendkasse
Facebook: Kulturgewächshaus Birkenried
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.