Wichtiger Termin: Demonstration in Nürnberg am Samstag 17.Mai 2014

Wann? 17.05.2014 11:00 Uhr

Wo? nürnberg, Kornmarkt, 90402 Nürnberg DE
2
Nürnberg: nürnberg | "Am 17.5. in Nürnberg wird JEDE Trassengegnerin und JEDER Trassengegner aus allen Regionen gebraucht. Es findet eine große Demo im Herzen von Nürnberg statt. Wir rufen euch alle dazu auf, zu unserer Großdemo am 17. Mai um 11 Uhr auf dem Nürnberger Kornmarkt zu kommen. An diesem Tag sollen sich alle Trassengegner entlang der Gleichstrompassage in Nürnberg treffen und auch kennenlernen.

Fast jede(r) hat sicher eine perfekte Ausrede, warum sie/er am 17.5. um 11:00 Uhr nicht in Nürnberg sein kann, aber das gilt diesmal nicht. Es werden bis zum Sommer nicht mehr viele Aktionen stattfinden und diese ist die Wichtigste!
Wer es wirklich ernst meint mit seiner Ablehnung gegen die Trassse muss in Nürnberg dabei sein und so viele Freunde, Nachbarn, Verwandte, Arbeitskollegen wie irgend möglich mobilisieren!

Redet mit den Leuten, ladet sie ein, verschiebt private Termine und KOMMT NACH NÜRNBERG!"
Text:www.stromautobahn.de/endspielstimmung-bei-der-demo-in-nuernberg

Es besteht die Möglichkeit im Raum Donauwörth gemeinsam mit dem Bayern-Ticket zur Demo zu fahren. Anmelden könnt ihr Euch unter Tel.: 09090-9229592 oder bi-sprecher@megatrasse-lech.info
Man könnte z.B. auch vom Nordendorfer Bahnhof um 8.45 Uhr nach Nürnberg fahren.Umsteigen/Zusteigen in Donauwörth 9.05 Uhr;Dauer ca. 1.08 Std., Kosten mit Bayern Ticket 1Person 23,- Euro (Hin und Rückfahrt), jede weitere Person 4,- €; bis zu 5 Personen pro Ticket
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
54.356
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.05.2014 | 15:48  
6.812
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 16.05.2014 | 16:17  
6.812
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 16.05.2014 | 17:20  
54.356
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.05.2014 | 02:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.