Wolfgang Nieschalk aus Nordstemmen stellt Stefan Zweig vor

Nordstemmen: Nieschalk | Im Rahmen der halbjährlichen Vortragsreihe der Senioren - Akademie Alfeld im Musikraum der Schulrat-Habermalz-Schule hat Wolfgang Nieschalk die Novelle "Brennendes Geheimnis" von Stefan Zweig vorgestellt, die die seelischen Nöte des Kindes Edgar zum Thema hat, als es merkt, dass sein vorgeblicher Freund, ein lüsterner Baron, sich das Vertrauen des Kindes nur erschlichen hat, um sich der schönen Mutter nähern zu können.
Nach einer Einführung in Leben und Werk des Dichters folgte eine Lesung der Novelle, die von Wolfgang Nieschalk mit einem außerordentlichen Einfühlungsvermögen vorgetragen wurde.
Die Ängste, die Wut und schließlich der Hass des Kindes Edgar und die Auswirkungen auf seine Mutter und den Baron sind dem Publikum sehr feinfühlig und ausdrucksstark nahegebracht worden.
Den Zuhörern wurde ein literarischer Genuss der besonderen Art geboten, was sie dem Vortragenden durch begeisterten Applaus und viele lobende Wortbeiträge dankten.
Der Vorsitzende der Senioren-Akademie Alfeld, Volker Nemitz, hob in seiner Moderation hervor, dass die feinsinnige Sprachkunst des Dichters Stefan Zweig ihre Entsprechung in der Vortragskunst des Wolfgang Nieschalk gefunden habe.
Wolfgang Nieschalk ist wohnhaft in Rössing bei Nordstemmen und gehört dem Calenberger Autorenkreis an. Vielen Alfeldern dürfte er noch durch seinen Elektrofachhandel in Alfeld bekannt sein, den er vor 16 Jahren aufgab. Seit dem widmet er sich der Literatur und seiner Leidenschaft, dem Wassersport.
Wolfgang Nieschalk wird am 29. April 2014 am selben Ort einen zweiten Vortrag halten mit dem Titel "Reisesplitter: Mit dem Boot von Rügen ins südliche Mittelmeer".
[Text und Foto: Volker Nemitz (1. Vorsitzender) Senioren-Akademie Alfeld e.V.]
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
10.970
Aurum deSeke aus Burgdorf | 24.12.2014 | 17:05  
1.580
Wolfgang Nieschalk aus Nordstemmen | 24.12.2014 | 18:25  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 25.12.2014 | 08:33  
1.189
Elisabeth van Langen aus Köln | 13.01.2015 | 17:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.