Internationale Weihnachten mit KAUDERWELSCH im Tabakspeicher .

Der Tabakspeicher bot das richtige Ambiente für so eine besinnliche Veranstaltung .
Bei trüben und regnerischen Wetter ließen sich die Zuhörer von der Musik verzaubern .
Musikalisch gesehen ging es um den ganzen Erdball . Natürlich wurden auch deutsche
Stücke gespielt die bei den älteren Besuchern sehr gut ankamen . In der fast ausverkauften
Veranstaltung , sehr zum Wohlfallen des Veranstalters , kam nur langsam Stimmung auf .
Die vielen internationalen Stücke wurden alle hervorragend interpretiert , aber der Bekanntheitsgrad
war natürlich nicht sehr hoch . Mit den Lieder die Viele kannten nahm dann der Abend einen positiven Lauf .
Es wurde mitgesungen und auch geklatscht .
Die Band verstand es mit ihrer ausgewogenen Musik die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen .
Bei den Lieder die A-Capella gesungen wurden , zeigten die Sänger ihr ganzes musikalisches Vermögen .
Die Band ,die seit 2005 in der jetzigen Besetzung zusammen spielt , setzte mehr als 10 verschieden Klangkörper ein
um den Stücken einen angenehme und vielfältige Klangfarbe zu geben.
Am Ende waren die Besucher begeistert und verlangten nach mehreren Zugaben die natürlich gewährt wurden .


Somit wurde die 6. Veranstaltung dieser Art , zu einen schönen besinnlichen Erlebnis für die Gäste .

Organisiert wurde dieses Konzert vom Kulturbund für Europa e.V. mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse
und natürlich vom Gastgeber Museum „Tabakspeicher“ das für das Gastronomische sorgte
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.