Beyernaumburg

Die Burg Beyernaumburg ist eine teilweise erhaltene Höhenburg auf einer Bergzunge. Sie liegt 270 Meter über dem Meeresspiegel.

Die Burg wurde im 9. Jahrhundert gebaut und 979 erstmals erwähnt. Die Burg gehörte bisher der Gemeinde Beyernaumburg und wird seit 1946 als Alten- und Pflegeheim genutzt.

Im Jahre 2001 wurde sie für 705 000 DM im Rahmen einer Auktion im Schöneberger Rathaus in Berlin versteigert. Wer mal einen schönen Spaziergang im Park machen will, sollte bis zum Sommer warten. Das Schloss kann leider nicht besichtigt werden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.