Silvester

Der heutige Tag wird Silvester genannt,das geht auf den Papst Silvester I.zurück.Er verstarb am 31.12.335 Ein Jahr,bevor seine Amtszeit (314-335) begann,gewährte der römische Kaiser Konstantin (280-337) den Christen Religionsfreiheit,somit war Silvester der erste Bischof von Rom,der nicht unter der Christenverfolgung zu leiden hatte.Den Ehrentitel"Papst" bekamen die lebenden Bischöfe von Rom erst im 5.Jahrhundert.Die Kirche verpfropfte den Namen des heiligen Silvester dem heidnischen Fest der Germanen zum Jahreswechsel auf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.