Shakespeare verträgt auch Regen

Neustadt am Rübenberge: Freilichtbühne Otternhagen | Sie hatten es einfach nicht leicht!

Da hatten sie nun schon alle Werke von William Shakespeare auswendig gelernt und nun so was: Es goss einfach nur in Strömen!
Trotzdem hatten ein paar hoffnungsfrohe Menschen sich aufgemacht, dieses Theater zu erleben! Einige gaben zuletzt noch auf – aber es blieben auch Neugierige! Und das hat sich gelohnt.
Einmal war es pünktlich um 20 Uhr zum Start der Premiere nur noch Nieselregen. Und dann war es auch ein köstlicher Abend. Zugegeben – es waren nicht alle Texte im Original………..!
Die drei Akteure ( es war mehr als Schauspiel! ) der Waldbühne in Otternhagen Kevin Wucherpfennig, Florian Behnsen und Jannis Ruhnke hatten nicht nur viel, viel Text gelernt. Sie hatten auch viel Spaß an ihren Rollen – trotz regennasser Bühne. Und es ging hoch her! Es wurde gekämpft, getanzt, gerappt, gesungen, ………… .
Ein Shakespeare zum Schmunzeln – vielleicht anders, als er es selbst gedacht hat, aber …….. eine gelungene Premiere!
Leider war das Fotografieren nicht erwünscht – daher nur ein heimlicher Schnappschuss….!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23.089
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 27.06.2016 | 21:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.