Gogol & Mäx „Humor in Concert“

Zum krönenden Abschluß der 28. Saison zum wiederholten Male im Kulturforum:


Freitag, 15. April 2016, 20 Uhr


Größte Heiterkeit in Theatersälen und Konzerthäusern von den Niederlanden bis ins spanische Hochgebirge: Herzlich willkommen in der herrlich grotesken und umwerfend komischen Welt der Konzert- akrobaten! Was diese Komiker auf den Theaterbühnen Europas darbieten, ist atemberaubend: Zwei prall gefüllte Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die enorme Instrumentenvielfalt. Und wenn im grandiosen „Finale grande“ die Pianisten-Ballerina im rosafarbenen Rüschenkleid auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten. Das hat schon viele begeistert, darunter auch zahlreiche Jurys, wie der Blick auf ihre Auszeichnungen verät: Grand Prix – European Festival of Humour and Satire, Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, Kleinkunstpreis der Stadt Koblenz, Schwerter Kleinkunstpreis und Bochumer Kleinkunstpreis, um nur einige zu nennen.







Weiteres Sehens- wie Hörenswertes auf
www.gogolmaex.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.