Vortag: ‚Sicher leben, wie Sie sich schützen können‘ Einbruchschutz, Nachbarschaftshilfe und Schutz auf Reisen

Wann? 28.04.2014 19:30 Uhr

Wo? Gasthaus Perl, 31535 Neustadt am Rübenberge DE
Neustadt am Rübenberge: Gasthaus Perl | Es ist furchteinflößend, wenn Fremde in unsere Privatsphäre, ohne unsere Erlaubnis eindringen, es bringt uns in Verzweiflung, Ekel, Angst, womöglich Geldnot und und und…

Wie können wir vermeiden, dass Unbefugte in unser Haus oder unsere Wohnung eindringen? Gibt es überhaupt ein ‚Allheilmittel‘? Und wie verhalten wir uns richtig, sollte es doch zu einem Einbruch kommen? Auf all diese Fragen wird Frau Melanie Haßlöcher als Beauftragte für Kriminalprävention eingehen und uns aufzeigen, wie wir uns richtig schützen und vermeiden können, zu potenziellen Opfern zu werden.

Diesem Vortrag wird Anfang nächsten Jahres ein weiterer folgen. Darin wird an plastischen Beispielen demonstriert, wie man Überfälle auf die eigene Person vermeiden bzw. abwehren kann.

Lassen Sie sich den Einstieg in diese Vortragsreihe der Unternehmerfrauen im Handwerk am 28.04.2014 ab 19.30 Uhr im Gasthaus Perl in Otternhagen nicht entgehen. Kommen Sie und seien Sie dabei, wenn es um Abwehr von kriminellen Handlungen an uns, unseren Familien und unseren Kunden geht.
Der Unkostenbeitrag für Gäste beträgt 6 Euro. Anmeldungen unter Fax-Nr. 05034-9599375 oder Tel-Nr. 05034/332 (Frau Beate Gebeke) sind erwünscht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.